Weiter direkt zum [ Seiteninhalt ] oder zur [ Navigation ].

Inhalt der Website: Elegie - Meine Schwester Esther Sasson-Giovanoli verstarb in ihrem 47. Altersjahr viel zu früh und völlig unerwartet am 25. Januar 2006 in ihrer Wahlheimat Israel. Mario Giovanoli schrieb zwischen Februar 2006 und Juni 2007 ein Erinnerungswerk, welches auf sieben ausdrucksstarken, thematisch bezogenen Gedichten meiner Grosstante Maria Lutz-Gantenbein basiert. Während diesem Prozess entstand in mir die Idee einer grenzüberschreitenden Zusammenarbeit mit einem israelischen Chor und einem schweizerischen Orchester. Geplant sind Konzerte in Chur, Zürich, St. Gallen und Liechtenstein.

Hinweis: Sie haben die von uns definierten Style-Sheets (CSS) abgeschaltet oder Sie nutzen leider einen älteren Browser, daher wird diese Seite anders dargestellt.

Hinweis: Weitere Informationen über die Darstellung dieser Website finden Sie in den Besucherinfos

Coramor
###ZUSATZ###
Postadresse: Elegie · Mario Giovanoli · Nelkenweg 15 · CH-7000 Chur / Switzerland · E-Mail: info@elegie.ch · Web: http://www.elegie.ch
 
Kulturförderung der Urban AG; zu externer Website: www.urban.ch
Zurü direkt zum [ Seiteninhalt ] oder zur [ Navigation ].
Ende der Seite.